Biografiearbeit & Selbsterfahrung

Auf den Spuren meiner Geschichte

Als angehende Psychotherapeuten/innen und BeraterInnen in psychosozialen Arbeitskontexten sind wir kontinuierlich mit unserer eigenen Biografie konfrontiert. Eigene Werte, Leitbilder, Rollen und Erfahrungen wirken in unsere Arbeit mit unseren KlientInnen hinein. Professionelle und nachhaltige Beratung und Therapie setzt die Reflexion der eigenen Biografie sowie die reflektierte Wahrnehmung der eigenen Person (Werte und Haltungen) voraus. Das Seminar bietet die Möglichkeit, sich mit seiner Geschichte, der eigenen Herkunftsfamilie, den Rollen, Loyalitäten und Bindungen sowie deren Wirkung und Einfluss auf die eigene Therapeutenpersönlichkeit auseinanderzusetzen.

Gruppengrösse:
6-10 Personen

Abschluss / Teilnahmebestätigung:
Anerkannt für die Weiterbildung MAS Kinder- & Jugendpsychotherapie, MAS Systemische Psychotherapie mit kognitiv-behavioralem Schwerpunkt und MAS Systemische Beratung (ZHAW/ IAP Zürich)

Durchführung und Zeitlicher Umfang:
Die 50 resp. 75 Einheiten Selbsterfahrung finden in einer geschlossenen Gruppe mit 6 – 10 Personen in zwei Blockseminaren statt.
50 EH: der erste Block besteht aus 3 zusammenhängenden Tagen und einem halben Einführungstag im Voraus
75 EH: zwei mal 3,5 Tage im Abstand von einem 1/2 Jahr
25 EH: Ein Block 2,5 Tage (entweder als Ergänzung zu den ersten 50 EH oder als eigenständiges Selbsterfahrungselement)

Kosten:
50 EH: 2000.- plus ca.420.- für Übernachtung und Vollpension
25 EH: 1000.- plus ca.300.- für Übernachtung und Vollpension
75 EH: 3000.- plus ca.650.- für Übernachtung und Vollpension

Nächstes Datum: 50 EH
Beginn: Mittwoch 28.08.2019 Abends
Ende:     Sonntag 31.08.2019 um 17.00 Uhr.

Kursleitung:

Prof. Jean-Luc Guyer,
Psychologe FSP, Fachpsychologe für Psychotherapie FSP; Fachpsychologe für Kinder und Jugendliche FSP, Supervisor IGST

 

 

 

Barbara Kofler,
MAS oft Arts, Expressive Arts Therapie, Dipl.Kunsttherapeutin ED, Fachrichtung Tanz- und Bewegung, HF Erwachsenenbildung
Arbeitet körper- und erlebnisorientiert, unterstützt die Teilnehmer mit verschiedenen Gestaltungs- und Ausdrucksmedien.

 

 

Kursort:
8913 Ottenbach, Landhusweg 2. In der Nähe von Zürich

Anmeldung und Kontakt:
Jean-Luc Guyer: jeanluc.guyer@gmail.com   076 344 07 33
Barbara Kofler: info@tanztherapie-kofler.ch    044 764 03 58

Flyer_Biografiearbeit